Geräumiges Einfamilienhaus in zentrumsnaher Lage in 03205 Calau

Geräumiges Einfamilienhaus in zentrumsnaher Lage in 03205 Calau
Zimmer 5 Badezimmer 1 Wohnfläche 132 m² Grundstücksfläche 4930 m² Nutzfläche 50 m² Baujahr 1927 Garage ja Provision 2,25 % jeweils vom Käufer und Verkäufer

Anschrift

Otto-Nuschke-Straße 9, 03205 Calau

Lage

Das zum Verkauf stehende Einfamilienhaus befindet sich in zentrumsnaher Lage von Calau.


Einfamilienhaus in 03205 Calau, Otto-Nuschke-Straße 9

Objektart: Einfamilienhaus als Wohnhaus, 1,5-geschossig, unterkellert

Ort: 03205 Calau

Wohnfläche: ca. 132 qm

Baujahr: ca. 1927-1930, teilweise modernisiert von ca. 1990-2000

Grundstücksgröße: ca. 4.930 qm

Nebengebäude: 1 x Garage / Werkstatt und ehemalige Stallung / Freisitz

Anzahl der Zimmer: 5 Zimmer

Kaufpreis: 189.900,00 € (Verhandlungsbasis)

Allgemeines/Ausstattung:

Das Wohnhaus wurde ca. 1927-1930 in Massivbauweise mit Unterkellerung als 1-1/2-geschossiges Einfamilienhaus errichtet. In den Jahren von ca. 1990-2000 teilweise modernisiert. Auf dem großzügigen Grundstück befindet sich neben dem Wohnhaus auch ein kleineres Nebengebäude, welches als Garage/Werkstatt mit ehemaligen Stallanlagen und ebenfalls vermutlich ein ehemaliges kleines Stallgebäude.

Das in Massivbauweise errichtete Wohnhaus wurde vom ehemaligen Eigentümer bereits teilweise saniert / modernisiert. Die Geschossdecke über dem Kellergeschoß besteht aus einer Massivdeckenkonstruktion, die Decke im Erdgeschoß besteht aus einer Holzbalken- bzw. Holzkonstruktion. Die Fußböden bestehen aus Holz bzw. Holzdielung. In den bisherigen Nassräumen sind teilweise Fliesen verlegt. Die Geschoßtreppe im Treppenhaus besteht ebenfalls aus einer massiven Holzkonstruktion. Die derzeitige Grundrissgestaltung mit abgetrenntem Treppenhaus resultiert aus der ehemaligen Nutzung als Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung.

Das Einfamilienhaus ist fast komplett unterkellert. Im Keller ist der Fußboden in einem Raum mit Estrich ausgestattet; in den anderen Kellerräumen besteht der Bodenbelag aus einer Ziegelflachschicht. Die Beheizung der Zimmer erfolgt mittels Heizkörpern, teilweise neu installierte Flachheizkörper; teilweise auch noch mit installierten Gußheizkörpern. Die Heizungsanlage wurde ebenfalls erneuert, es wurde eine Gas-Therme der Fa. Viessmann Vitodens eingebaut. Die Fenster bestehen größtenteils aus Kunststofffenstern mit Isolierverglasung. Größtenteils sind ebenfalls Rolladen eingebaut. Die Dacheindeckung wurde im Jahr 2022 einschließlich der Bauklempnerarbeiten erneuert. In den 1990-er Jahren wurde ebenfalls teilweise die Elektroinstallation sowie die Sanitäre Roh- und Feininstallation erneuert.

Die Aussenfassade wurde mit einem WDVS (Wärmedämmverbundsystem), jedoch ohne die Gaube, ausgestattet. Den Hofbereich erreicht man ebenfalls über einen Nebeneingang vom Wohnhaus aus.

Im Wohnhaus müssen weitere Modernisierungsarbeiten durchgeführt werden; ebenfalls ist eine Änderung der Grundrissaufteilung zu empfehlen.

Das großzügige Grundstück ist zwar schmal geschnitten, jedoch mit einer entsprechenden Grundstückstiefe ausgestattet. Das Wohnhaus befindet sich im vorderen Bereich des Grundstückes; mit anschließendem Hofbereich und Werkstatt. Ebenfalls verfügt das Grundstück über eine etwas nach hinten versetzte 2.Zufahrt.

Das Grundstück ist mit den Medien Telefon, Strom/Elektro und Wasser erschlossen; die Abwassererschließung ist durch die öffentliche Kanalisation gesichert. Auf dem Grundstück im Gartenbereich befindet sich ein ehemaliger Brunnen.

Das Grundstück ist mit den Medien Telefon, Strom/Elektro und Wasser erschlossen; die Abwassererschließung ist durch einen Anschluß an die öffentliche Kanalisation sichergestellt.

Lage

Das zum Verkauf stehende Wohnhaus befindet sich in Ortslage der Stadt Calau, unweit des Zentrums. In der Nähe befindet sich sowohl eine Schule als auch Kindertagesstätten. Das Zentrum mit Einkaufsmöglichkeiten ist ebenfalls zeitnah zu erreichen.

Calau befindet sich in der Niederlausitz, gelegen im Landkreis Oberspreewald-Lausitz, zwischen dem Spreewald und dem Lausitzer Seenland; südlich des Naturparks Niederlausitzer Landrücken, und in ca. 15 km Entfernung des Biosphärenreservates Spreewald.

Calau verfügt über eine gute Infrastruktur und verfügt über eine schnelle Anbindung an die Bundesautobahnen A13 und A15 (Berlin und Dresden) sowie über einen Bahnhof und einen Busbahnhof.

Energiebedarf/ Energieverbrauch / Energieausweis:

Aktuell liegt noch kein Energieausweis vor; dieser wird jedoch derzeit erstellt, und dem Kaufinteressenten sobald vorliegend umgehend zur Verfügung gestellt.

 Raumaufteilung und Wohnnutzflächen:

Erdgeschoss:               Veranda          ca. 3,45 qm                 Treppenhaus   ca. 8,25 qm

Zimmer            ca. 18,5 qm                 Diele / Flur       ca. 4,20 qm

Küche              ca. 8,20 qm                 Bad/WC          ca. 3,70 qm

Zimmer            ca. 12,15 qm               Wohnzimmer   ca. 18,2 qm

Dachgeschoss             Treppenhaus   ca. 8,25 qm                 Küche              ca. 7,75 qm

WC                  ca. 3,74 qm                 Zimmer            ca. 10,23 qm

Zimmer            ca. 11,79 qm               Schlafzimmer   ca. 14,05 qm

Wohn/ Nutzfläche:      Gesamtwohnnutzfläche im EG u. DG ca. 132,50 qm

Nutzflächen:

Nebengebäude:         Werkstatt und Garage, weitere Räume (ehemalige Stallgebäude), teilweise massive Bauweise

Stall/Nebengelaß:       teilweise Massivbau/ Holzstallung /- verschlag

Wichtiger Hinweis:

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre unseres Auftraggebers. Vereinbaren Sie mit uns einen Besichtigungstermin. Von eigenen, unangemeldeten Besichtigungen bitten wir Abstand zu nehmen.

Jens Hollmichel
Jens Hollmichel (Jens Hollmichel Immobilien) 03541 - 802510